Salzgrotte nutzt die heilende Kraft von Natriumchlorid aus dem Toten Meer mit erheblichen prophylaktischen, therapeutischen, regenerative und entspannende Wirkung auf den Organismus.

  •      Hat eine positive Wirkung auf die Psyche und den allgemeinen Zustand der Menschen.
  •      Beruhigt die Atemwege.
  •      Es hilft bei der Behandlung von Atemwegserkrankungen (Asthma, Allergien).
  •      Hauterkrankungen (Neurodermitis, Psoriasis).
  •      Störungen der Schilddrüse.
  •      Störungen des Immunsystems.
  •      Es hilft bei Erkrankungen des Verdauungstraktes oder Blutbahn.
  •      Es lindert Depressionen, Müdigkeit und Angstzustände.
  •      Ein Besuch hat Wirkung, als wenn Sie drei Tage auf See waren.
  •      Für kleine Kinder geeignet, um den Widerstand gegen die negativen Umwelteinflüsse zu unterstützen.